Darmstädter Tage der seelischen Gesundheit

11.10.2013

Am Freitag, den 11. Oktober 2013 war die Darmstädter Werkstatt für berufliche Rehabilitation im Heimstättenweg Gastgeber der Tage der seelischen Gesundheit.


Als Abschluss der Darmstädter Tage der seelischen Gesundheit wurden Fachvorträge, einen Markt der Möglichkeiten sowie ein Fußballspiel des Magistrats der Stadt Darmstadt mit Oberbürgermeister Jochen Partsch gegen eine Auswahlmannschaft der Darmstädter Werkstätten geboten.

Die Zahlreich erschienenen Gäste aus der Umgebung Darmstadt und dem Rhein-Main Gebiet verfolgten interessiert den Ausführungen von Herr Prof. Dr. Dr. Hambrecht über das Modewort -Resilienz-. An den kurzweiligen Vortrag schloss sich ein Markt der Möglichkeiten an. Die Anwesenden Anbieter verschiedenster Branchen zeigten einen Überblick von Beratungs- und Hilfsmöglichkeiten. Nach einem kurzen Imbiss informierte Dr. Huppertz in seinem Vortrag über das Zeiterleben im Alltag. Die Ausführungen waren gespickt mit praktischen Übungen.

 

 
 
Markt der Möglichkeiten
Markt der Möglichkeiten

Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen

1
Trommeleinlage
Trommeleinlage

Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen

2
Fachvortrag von Herr Prof. Dr. Dr. Hambrecht
Fachvortrag von Herr Prof. Dr. Dr. Hambrecht

Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen

3
Wo bleibt die Zeit? - Dr. Huppertz
Wo bleibt die Zeit? - Dr. Huppertz

Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen

4


Am Nachmittag folgte bei nicht ganz so guten Wetter das Fußballspiel einer Auswahl des Magistrats der Stadt Darmstadt mit Oberbürgermeister Jochen Partsch gegen eine Auswahlmannschaft der Darmstädter Werkstätten. Das umkämpfte Spiel endete knapp mit 10:8 für die Auswahl der Stadt.


 
 
Aufstellung der beiden Auswahlmannschaften
Aufstellung der beiden Auswahlmannschaften

Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen

1
Gute Zuschauerresonanz trotz schlechtem Wetter
Gute Zuschauerresonanz trotz schlechtem Wetter

Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen

2
Rote Karte für Oberbürgermeister Jochen Partsch
Rote Karte für Oberbürgermeister Jochen Partsch

Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen

3


Der Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen bedankt sich bei den zahlreichen Gästen und den vielen Helfern und Unterstützern für eine gelungene Veranstaltung.


Kalender KONTAKT

Ihre Ansprechpartner in diesem Bereich: